Sie sind nicht angemeldet.

Richard D.

Fortgeschrittener

  • »Richard D.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 256

Wohnort: Pavas, Costa Rica

Danksagungen: 276 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Februar 2017, 00:54

Carl's Jr.

http://www.carlsjrcr.com/ (Costa Rica)
http://www.carlsjr.com/ (USA)

Ich habe US gewählt, da für Costa Rica kein Präfix vorhanden ist. Heute habe ich erstmals Carl's Jr. probiert. Memphis Thickburger (1/2 lbs) mit crisscut Fries und großem Getränk nach Wahl, hat mich 6.300 Colones gekostet, ca. 10,74 Euro. Teuer, aber lecker. Das Fleisch war superzart, gut gegrillt und schmilzte im Mund. Definitiv eine Empfehlung wert.

Wer hat noch Erfahrungen mit Carl's Jr. gemacht?

Richard D.

Fortgeschrittener

  • »Richard D.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 256

Wohnort: Pavas, Costa Rica

Danksagungen: 276 / 0

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Dezember 2017, 23:48

Bin erstmals seit zehn Monaten wieder bei Carl's Jr. gewesen. Heute gab es einen Combo mit einem Big Carl, Pommes, großen Getränk und Nacho Fries extra. Kostenpunkt: 8000 Colones, ca. 12,00 Euro.

Ähnliche Themen