Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fast Food-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mr.Nanana

unregistriert

1

Sonntag, 13. März 2011, 19:21

Mr.Chicken

Hier mit stelle ich euch mal ein Fastfood-Restaurant vor,dass sich wie KFC auf Chicken Produkte spezialisiert.


Hier die Website:http://www.mrchicken.de/cms/

Ich persönlich bezeichne es als KFC-Kopie.Ich habe da mal einen Chickenburger für 99 Cent probiert,der wirklich grässlich schmeckte!Klein,überslzt und die Mayo schmeckt verdünnt.Ich geh da nimmer hin.
Übrigens,Mr Chicken hat auch Chicken Döner im Sortiment,toll oder? :evil:
Extra für euch zähle ich alle Fillialen auf.

-Bochum Uni-Center
-Bochum Hauptbahnhof (YAY!)
-Oberhausen CentrO
-Gelsenkirchen Zentrum
-Essen Hauptbahnhof
-Düsseldorf-Bilk
-Düsseldorf-Benrath
-Remscheid Allee Center
-Leverkusen Rialtobrücke

Was lernen wir daraus?
9/10 der Fillialen liegen im oder am Ruhrgebiet und 1/10 in der Nähe von Köln und 10/10 in Nordrhein-Westfalen.

Was haltelt ihr von Mr.Chicken?
Würdet ihr da hingehen oder nicht?
Vielleicht liegt einer in eurer Nähe und wenn nicht dann habt ihr Pech gehabt.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Mr.Nanana« (30. Juli 2011, 18:11)


orb1tal

Schüler

Beiträge: 167

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 156 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. März 2011, 19:06

Der Döner schmeckt gar nicht schlecht, allerdings für den Preis viel,viel viel zu teuer :).

Besserwisser

Fortgeschrittener

  • »Besserwisser« wurde gesperrt

Beiträge: 466

Wohnort: DE/AT

Danksagungen: 408 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. April 2011, 23:53

Wer auf Fleisch geschächteter Tiere steht, soll da hingehen.

Ich unterstütz sowas jedenfalls nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Besserwisser« (9. April 2011, 23:54)


Massi

Chef

Beiträge: 4 941

Wohnort: RLP

Beruf: FLL

Danksagungen: 6200 / 43

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. April 2011, 12:16

Zitat

Original von Besserwisser
Wer auf Fleisch geschächteter Tiere steht, soll da hingehen.

Ich unterstütz sowas jedenfalls nicht.


Das wird wohl nur da so sein..
Wenn du im Supermarkt vorm Tiefkühlregal stehst und dir paar Schweinenackensteaks kaufst kann das auch der Fall sein..
Oder bei McDonalds wirds wohl auch so sein.. ist fast überall schon so

Totenkopftoast

HTML-Administrator

Beiträge: 2 127

Wohnort: Böblingen

Beruf: FFF-Admin, Informatiker

Danksagungen: 1773 / 5

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. April 2011, 15:00

Zitat

Original von Massi

Zitat

Original von Besserwisser
Wer auf Fleisch geschächteter Tiere steht, soll da hingehen.

Ich unterstütz sowas jedenfalls nicht.


Das wird wohl nur da so sein..
Wenn du im Supermarkt vorm Tiefkühlregal stehst und dir paar Schweinenackensteaks kaufst kann das auch der Fall sein..
Oder bei McDonalds wirds wohl auch so sein.. ist fast überall schon so


:aua:

Schächten ist in Deutschland grundsätzlich verboten und wird nur in Ausnahmefällen bewilligt, wie eben z.B. beim Mr. Chicken.
McDonald's verkauft sicher kein Fleisch geschächteter Tiere, wie ich auch im Internet nachgelesen habe.

Spoiler Spoiler



All toasters toast toast.
Only Subway toasters toast subs.



Besserwisser

Fortgeschrittener

  • »Besserwisser« wurde gesperrt

Beiträge: 466

Wohnort: DE/AT

Danksagungen: 408 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. April 2011, 15:04

Zitat

Original von Massi

Zitat

Original von Besserwisser
Wer auf Fleisch geschächteter Tiere steht, soll da hingehen.

Ich unterstütz sowas jedenfalls nicht.


Das wird wohl nur da so sein..
Wenn du im Supermarkt vorm Tiefkühlregal stehst und dir paar Schweinenackensteaks kaufst kann das auch der Fall sein..
Oder bei McDonalds wirds wohl auch so sein.. ist fast überall schon so

Genau, geschächtetes Schweinefleisch... :aua:

Mr.Nanana

unregistriert

7

Mittwoch, 25. Mai 2011, 19:31

Ich ess gerade einen Chickenburger,den meine Mum mitgebracht,und kein Wunder,dass ich Mr.Chicken nicht mag.

Der Burger und das Patty ist hart,ranzig und schwer abbeissbar,Da ist kaum was drauf und der Burger ist klein.

Hier mal ein Foto:

Spoiler Spoiler



Spoiler Spoiler


Fox Mulder

Schüler

Beiträge: 60

Danksagungen: 83 / 0

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. Juli 2011, 23:57

Ich hab die "Dinger" (irgendwas 99cent) mal in Bochum am Bahnhof probiert, war gar nicht so schlecht, aber bei BK schmeckt es mir persönlich besser.

allicaneat

Anfänger

Beiträge: 45

Beruf: Hobby FF-Tester

Danksagungen: 35 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 16. Januar 2012, 21:37

Ich kann die schlechte Bewertung mancher eigentlich gar nicht nachvollziehen.
Also bis jetzt bin ich da jedes mal zufrieden wieder rausgekommen.
Sowohl der Döner, als auch der eine oder andere Burger hat mir geschmeckt, vorallem der Hamburger Premium.

allicaneat

Anfänger

Beiträge: 45

Beruf: Hobby FF-Tester

Danksagungen: 35 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 19. Februar 2012, 17:27

Hamburger Premium Menü
+
Chicken Dürüm. Einfach nur köstlich.
Allerdings muss ich jetzt dazu sagen, dass die bei Mr. Chicken die Patties mittlerweile in Frittierfett anbraten, was mir persönlich gar nicht gefällt. Wenn man die Mitarbeiter jedoch darauf anspricht, kommt es vor, dass man einen neu zubereiteten, nicht in Frittierfett gebratenen/gebackenen dazu erhält.
Aber an sich gefällt mir das Essen dort sehr.

Besserwisser

Fortgeschrittener

  • »Besserwisser« wurde gesperrt

Beiträge: 466

Wohnort: DE/AT

Danksagungen: 408 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. Februar 2012, 19:22

Halalfraß? Widerlich!

B.K.Wildcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 471

Danksagungen: 594 / 9

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 19. Februar 2012, 19:25

Zitat

Original von Totenkopftoast

Zitat

Original von Massi

Zitat

Original von Besserwisser
Wer auf Fleisch geschächteter Tiere steht, soll da hingehen.

Ich unterstütz sowas jedenfalls nicht.


Das wird wohl nur da so sein..
Wenn du im Supermarkt vorm Tiefkühlregal stehst und dir paar Schweinenackensteaks kaufst kann das auch der Fall sein..
Oder bei McDonalds wirds wohl auch so sein.. ist fast überall schon so


:aua:

Schächten ist in Deutschland grundsätzlich verboten und wird nur in Ausnahmefällen bewilligt, wie eben z.B. beim Mr. Chicken.
McDonald's verkauft sicher kein Fleisch geschächteter Tiere, wie ich auch im Internet nachgelesen habe.


Oh doch, tut McDonald´s doch!
Siehe hier

Besserwisser

Fortgeschrittener

  • »Besserwisser« wurde gesperrt

Beiträge: 466

Wohnort: DE/AT

Danksagungen: 408 / 0

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 19. Februar 2012, 19:31

Ach, und Israel liegt seit neuestem in Deutschland? :aua: :aua:

B.K.Wildcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 471

Danksagungen: 594 / 9

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 19. Februar 2012, 22:13

Zitat

Original von Besserwisser
Ach, und Israel liegt seit neuestem in Deutschland? :aua: :aua:


Ach, Du meintest Mc Donald´s Deutschland, das war mir nicht klar. Und es gibt Mc Donald´s in Marokko, die auch geschächtetes Fleisch verkaufen.

Sagen wir es so, Mc Donald´s verkauft alles an Fleisch, was legal hergestellt wurden ist.

Besserwisser

Fortgeschrittener

  • »Besserwisser« wurde gesperrt

Beiträge: 466

Wohnort: DE/AT

Danksagungen: 408 / 0

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. Februar 2012, 00:43

Zitat

Original von B.K.Wildcat

Zitat

Original von Besserwisser
Ach, und Israel liegt seit neuestem in Deutschland? :aua: :aua:


Ach, Du meintest Mc Donald´s Deutschland, das war mir nicht klar. Und es gibt Mc Donald´s in Marokko, die auch geschächtetes Fleisch verkaufen.

Sagen wir es so, Mc Donald´s verkauft alles an Fleisch, was legal hergestellt wurden ist.

ICH meinte nicht McDonald's Deutschland, sondern Totenkopftoast, auf dessen Beitrag du dich ja auch bezogen hast (und nicht auf meinen).

Man muss schon recht elementar sein, wenn man nicht erkennt, dass er sich natürlich auf D bezog:

Zitat

Schächten ist in Deutschland grundsätzlich verboten und wird nur in Ausnahmefällen bewilligt, wie eben z.B. beim Mr. Chicken. McDonald's verkauft sicher kein Fleisch geschächteter Tiere, wie ich auch im Internet nachgelesen habe.

Armin

Anfänger

Beiträge: 19

Danksagungen: 21 / 0

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 26. Juni 2012, 21:29

Geschmack

Also ich finde es schmeckt da Lecker...
Ich habe eure Kritik gelesen, habe aber trotzdem den Chickenburger probiert, und er war sehr lecker. Dann bin ich da wieder hingegangen, und die Nuggets und die Pommes auch noch bestellt xD

Beiträge: 1 191

Danksagungen: 1964 / 76

  • Nachricht senden

17

Freitag, 8. Januar 2016, 10:19

Ja, diese Kette hat sich nun auch bei uns in Ulm niedergelassen. Im neugestalteten Foodcourt des Blautalcenters.
Hier mal die Produktpalette:

http://www.mrchicken.de/cms/product/index

Ich habe bisher nur den Big Mac Verschnitt probiert und war angenehm überrascht. Als nächstes kommt der Fischburger dran, eventuell eine Alternative zum Fish King? Aber so lange der Big Rösti bei McD ist, werde ich wohl nicht zum Testen kommen. :(

Beiträge: 165

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 270 / 16

  • Nachricht senden

18

Montag, 1. Februar 2016, 08:06

Zu Mr. Chicken sind wir damals immer gerne nach der Schule gegangen, war früher in Bochum direkt am Hauptbahnhof neben dem McDonalds (jetzt ist da ein KFC drin, ach welche Irnoie :D), der McD war immer voll, MrChicken ziemlich leer, trotzdem lecker, der Cheeseburger hat mir echt gut geschmeckt dort. Aber ob die presilich jetzt besser oder schlechter waren weiß ich garnicht...
Und es gab in dem Laden free-refill, noch besser :)
Auch die Döner und Lahmacun dort haben immer sehr gut geschmeckt.
"Wenn man keinen Hunger mehr hat ist man entweder doof oder tot" - Zitat meiner Oma

Prinz Mampf

Anfänger

Beiträge: 8

Beruf: Feinschmecker!

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

19

Samstag, 3. Februar 2018, 18:06

Bei uns in Erlangen hatten letztes Jahr zwei neue Mr. Chicken Restaurants aufgemacht. Waren dann gefühlte 4 Wochen offen, und sind momentan beide geschlossen. Ich hatte es leider nicht geschafft, mal hinzugehen.
Mal sehen, ob die wieder aufmachen. Das eine am Bahnhof hat eine sehr günstige Lage. Allerdings sind die Scheiben mit braunem Packpapier zugeklebt, vielleicht bauen die um.
Sie rümpften die Nase, Monsieur, als ich Ihnen sagte, dass ich täglich in Fastfood-Restaurants zu speisen pflege.
Monsieur, Sie sind ein Armleuchter!