Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fast Food-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »McBurgerChicken« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. April 2018, 17:09

Burger King will expandieren

In den letzten Jahren krebste BK ja in Deutschland bei etwa konstant 700 Filialen rum (siehe z.B. http://de.statista.com/statistik/daten/s…n-deutschland)- das ist leider mittlerweile eine Premiumstatistik, d.h. die exakten Zahlen gibt es nur noch gegen Bezahlung, aber man sieht die relativ konstante Balkenhöhe in den letzten Jahren). Nun will man expandieren und in den nächsten sechs, sieben Jahren auf eine vierstellige Anzahl, d.h. über 1000, kommen: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/…n/14900266.html

Auch von KFC kennen wir ja solche Ankündigungen aus den letzten Jahren, die dann bisher nicht erfüllt wurden. BK hingegen scheint aber ernst zu machen und eröffnet nun auch in kleinen, unbekannten Städten Filialen. Alleine in Oberfranken sollen es in den nächsten Monaten drei neue Filialen sein:
Hallstadt (www.infranken.de/regional/bamberg/tanke-…;art212,2993522)
Neustadt bei Coburg (www.infranken.de/regional/coburg/burger-…;art214,3333883)
Marktredwitz (www.frankenpost.de/region/marktredwitz/M…art2442,6073618)

Bemerkenswert: Anders als KFC, die zwar auch in kleinen Städten bauen, aber dann meist nur, weil es sich um eine Autobahnlage handelt (z.B. KFC Forchheim oder KFC Geiselwind), baut Burger King nun auch abseits von Autobahnlagen in Kleinststädten. In Neustadt bei Coburg und Marktredwitz sind die Grundstücke beispielsweise weit weg von der Autobahn, trotzdem sollen da nun Filialen folgen.

Ähnliche Themen