Wie soll es im FFF weitergehen?

      Wie soll es im FFF weitergehen?

      Was soll hier passieren? 19
      1.  
        Paar kleinere Änderungen sind ok, aber Forum sollte auf keinen Fall geschlossen werden! (9) 47%
      2.  
        Forum soll für paar Tage/Wochen geschlossen werden, Struktur und Beiträge sollen aber bleiben! (8) 42%
      3.  
        Läuft doch alles prima, genauso lassen wie jetzt! (2) 11%
      4.  
        ALLES NEU! Es gibt nichts mehr zu verlieren! (2) 11%
      Bin mal gespannt, wie die User sich entscheiden.

      Ich denke wenn das FFF weiterkommen will, muss es auf jeden Fall für paar Tage/Wochen/Monate geschlossen werden. So wächst die Neugier extrem und man hat nach der Pause wieder richtig Lust. So ist das bei Ehen ja auch meistens. Es bringt nicht soviel, wenn man jeden Tag paar Kleinigkeiten ändert, das aha-Erlebnis der User bleibt aus.

      Ich persönlich wäre für nen völligen Neuanfang, verlieren kann man nichts, die Voraussetzungen mit dem wbb2 und der Domain sind optimal, all die Beiträge wären zwar weg, aber viele sind auch unnötig, spamig und nicht schön, wir hätten mehr Ordnung und könnten das Forum neu strukturieren. Und außerdem gibt es soviele inaktive Accounts, die braucht man einfach nicht mehr. Also was meint ihr?


      Alles löschen? oO Niemals.
      Ich finde das dann keiner irgendwann mehr lust hat, sich bei den Beiträgen dann nochmal zu äußern, wenns sie schonmal gab...

      Das das Forum für 1-2 Wochen geschlossen wird, find ich okay. Dann würde wirklich eine gewisse neugier wieder auftauchen :juhu:
      2 Wochen dürften ok sein, dann müssen wir zwar reinhauen aber ist möglich, da wir ja nichts programmieren müssen. Also wenn wir morgen schließen können wir übernächstes WE Eröffnung machen.

      Nennt doch mal paar gute Argumente, warum wir nicht von ganz vorne anfangen sollten? Ich kann zwar nichts bestimmen, aber solänger ich drüber nachdenke, desto überzeugter bin ich von einem Neuanfang. Allein dieses Gefühl, wenn am ersten Tag eine wahre Postingflut kommt, herrlich. Wenn wir Glück haben, bleibt uns diese Euphoriewelle noch Wochen/Monate erhalten. Wenn wir die Beiträge alle da lassen, kann uns passieren, dass zwar Style und so geil sind, aber die Aktivität trotzdem im Keller bleibt, das hilft dann keinem weiter.

      Südi, was läuft denn da mit mc-cast, bzw. was ist geplant?


      Original von Undertaker
      Eigentlich bin ich nicht für eine Schließung, aber wenn sie von Nöten wäre, würde ich schon bis zu zwei Wochen Zeit geben... ein Löschen aller Beiträge und Themen kommt für mich nicht in Frage.


      Wenn du wüsstest, wie mich das freut zu hören..! :D

      Wenn wir das Forum für paar Wochen schließen, hoffe ich auch, das das auch die inaktiven mit bekommen. ^^ Net das am Ende wieder nur die gleichen hier posten...


      @ Sub
      Wie bei meinem Beitrag oben schon erwähnt, würden die User doch keine lust mehr haben, wirklich bei allen Themen die es schon mal gab, worüber wir diskutiert haben, das nochmal durch zu nehmen...
      ist doch totaler Schwachsinn...und langweilig find ich das auch. >_>
      Und es würde 1-2 Monate vielleicht wieder gut laufen, am ende wirds dann aber wieder aussehn wie jetzt. Soll man dann wieder neuanfangen?

      Ich finds wirklich nur besser, wenn das Forum für paar Wochen geschlossen wird. Jeder könnte dann endlich mal versuchen neue Leute dazuzubekommen und sich neue Themen überlegen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Mijina“ ()

      Original von Sub-Wayne
      Schaut sich von euch noch einer die alten Beiträge an? Oder wolllt ihr nicht auf die tausenden Beiträge verzichten? Ich sags euch, wenn hier Remmi-Demmi ist macht auch das doppelte Schreiben wieder Spass, aber ich denke soviele gleiche Themen wirds nicht geben.


      Doch wird es...^^
      Es fehlt aber insgesamt einfach die Struktur im Forum. Ich sag mal so, frischer Wind bringt bei alten kaputten Segeln auch nicht viel. Wir könnten wieder Mampfer des Monats und und einführen, aber für all das sehe ich nur bei einer Neueröffnung Sinn. Klar kann die Aktivität nach paar Wochen wieder sinken, aber dann war es wenigstens ein Versuch, der gescheitert ist. So what? Ich denke auch um neue Partner und Sponsoren anzuziehen (was lebensnotwendig ist), wäre was ganz Neues sinnvoller.


      Denke ich auch. Was neu ist, kommt auch so dazu, der rest verändert sich ja nicht... Werbewirksam sind die Beiträge auch relativ wichtig, finde ich. Und auch wenn ich mir ältere Beiträge nicht soo oft ansehe, die neuen User tun das vielleicht ;)

      Naja, eigentlich beim McCast nur die Verlinkung mithilfe eines Banners, doch auch da haben wir keine anständigen...
      Paar kleinere Änderungen sind ok, aber Forum sollte auf keinen Fall geschlossen werden!


      Würde vllt. das "kleine" wegstreichen, da normal größere Veränderungen vorgenommen werden müssten. Paar stehen ja schon im anderen Thread von dir, Sub-Wayne. Auf jedenfall ein neuer Style + eine (oder vllt. mehrere) Teamveränderungen
      Original von Sub-Wayne
      Sehe ich nicht so, höchstens bei den einzelnen FF-Produkten. Aber erstens bin ich mir sicher, dass du teilweise garnicht mehr weißt was du früher geschrieben hast, und teilweise sind die Meinungen schon so alt, dass du deine Meinung schon wieder geändert haben kannst.


      Da hast du allerdings recht :P Meine Meinung hat sich enorm bei manchen Dingen geändert, wie ich finde...:)

      Aber man sollte nicht alles löschen...vielleicht nur paar dinge ^^
      Musik, Film, Internet Bereich sollte man lassen....
      Würd ich nicht sagen, wir errichten ja ne kleine Datenbank, wo wir alle Produkte testen, da sind die alten Beiträge(die inhaltlich teilweise mau sind) nicht so wichtig.
      Es gibt auch viele User,die gerne auf Augenhöhe mit den anderen Stammusern wäre. Es ist unglaublich schwer neue Stammuser zu gewinnen, da viele hier über 1000 Beiträge haben, da fühlt sich ein Neuer irgendwie schwach. Ich bin mir sicher, dass wir bei guter Werbung bei einer Neueröffnung 15-20 neue Stammuser finden, das können richtig nette Diskussionen werden.

      Und mccast sehe ich als Riesenchance, ein idealer Partner, das ist ein Banner viel viel viel zu wenig. Ich habe ein klasse Konzept parat, von dem beide Seiten profitieren könnten. Wenn ich mit ins Team komme, werde ich das mccast vorlegen.


      Original von Sub-Wayne
      Ach komm Zwiebeli, man kann doch nicht alle Threads durchstöbern, ob man die jetzt schließt oder nicht, das wäre viel zu umständlich, entweder alles oder nichts.

      Man sollte auch zwei Stammusern hier das Vetrauen geben und sie ins Team berufen.


      Du machst mir das ganze irgendwie immer mehr schmackhaft..! :D
      Bekomem langsam auch lust, einen neuanfang mit euch zu wagen...aber ich hab so gewisse Zweifel..:/
      Original von Massi
      Du kannst jetzt dennoch nicht verlangen, dass wir dich innerhalb 5 Minuten ins Team berufen.
      Finds ja gut und nett von dir, dass du solche produktive Vorschläge machst, aber man muss das erstmal besprechen.


      Ja gut Massi, aber ich bin ja kein Unbekannter, ihr wisst was ich kann, wie ich ticke und was ich nicht kann. Ich weiß ja nicht, aber ich glaube bis das ganze Team mal zusammen ist, ist schon bald Ostern.


      Original von Zwiebeli
      Alles löschen? oO Niemals.
      Ich finde das dann keiner irgendwann mehr lust hat, sich bei den Beiträgen dann nochmal zu äußern, wenns sie schonmal gab...

      Das das Forum für 1-2 Wochen geschlossen wird, find ich okay. Dann würde wirklich eine gewisse neugier wieder auftauchen :juhu:


      Bin der gleichen meinung wie sema...weil wieder das selbe von sich zu geben ..das macht keiner und würde weg bleiben ... umstrukturieren und Beiträge lassen
      Man darf aber nicht nur an die 10 Stammuser zur Zeit, sondern vor allem mal an die neuen Leute denken. Aktuelle Big Mac Threads sind für neue Leute hundertmal interessanter als uralten Threads vor zwei Jahren, die man erstmal ausgraben muss. Wie gesagt, da müssen die alten Hasen bisschen über ihren Schatten springen und an die Neuen denken.