Alle Burger King-Aktionen

      ChiChe schrieb:

      Die neuen Coupons deuten ja an, dass es ab dem 18.09 - also morgen - den X-Tra Long Curry Beef und Chicken geben wird.
      Außerdem Jalapeno Chicken Fries

      Die Burger klingen ja an sich gar nicht schlecht, mal was anderes mit der Curry Sauce. Aber warum muss es gleich wieder mit dieser einfallslosen Mayo versauen? Reicht es nicht dass sie sonst fast überall drauf ist, und zwar meistens zu viel davon?
      Wollte den mit Beef gestern trotzdem probieren, aber dann hieß es "nur im Menü bestellbar" und der Mitarbeiter sprach so schlecht deutsch, dass ich keine Lust hatte zu disktutieren. Von den Chicken Fries keine Spur...
      Inzwischen hab ich ihn probiert und muss sagen, seit langem wieder mal ein BK-Aktionsburger, der mir gut geschmeckt hat. Lag wahrscheinlich auch daran dass sie es mit der Mayo diesmal nicht so übertrieben haben wie sonst. Die Curry Sauce fand ich richtig lecker. Eigentlich ist der Burger ja sonst nichts besonders, dafür war aber auch der Preis fair (günstiger als vorherige Aktionen).

      Diesmal hab ich auch die Chicken Fries entdeckt, die wurden irgendwie nur auf dem Schild an der Kasse beworben, nicht auf den großen Anzeigetafeln...
      Für die USA hatte ich den Burger schon gesehen. aber schön, dass er auch nach Deutschland kommt. Hätte damit gerechnet, dass sie die Whopper-Aktion mit rotem und schwarzem Bun von letztem Jahr wiederholen, aber das Teil wird definitiv mal probiert. Sofern es nicht nur bei ganz wenigen Filialen angeboten werden wie damals der allererste schwarze Whopper in Deutschland.

      Gruß aus Hamburg
      "Einen Veggie-Burger mit doppelt Bacon bitte..."
      nochmal zum nmightmare king: schön, dass BK DE den sogar auf Facebook beworben hat..."Zu Halloween gibt’s in Amerika jetzt den ersten Burger, der Gaumen UND Nerven kitzelt..."...bringt uns hier in DE ja sehr viel. Auch Schweiz, Österreich, Dänemark, Polen verkaufen den Burger seit ner Woche, also warum nicht auch hier? Gaaanz schlecht, BK DE :thumbdown:
      Sie lesen mir ins Gesicht, Sie begehen eine Straftat.
      Bin auch etwas enttäuscht, dass BurgerKing in Deutschland dieses Jahr scheinbar garkeine Halloween-Aktion gestartet hat. In der App werden als Aktionsburger weiterhin nur die Curry-Burger angezeigt. Ich meine letztes Jahr gab es ein paar Tage vor und nach Halloween gleich 3 Whopper mit schwarzem und rotem Bun und noch irgendeine andere Abwandlung des Whoppers.
      Ich werde morgen trotzdem mal hinfahren. Vielleicht gibt es ja eine spontane Aktion, aber von der wäre wohl jetzt schon was geleaked.

      EDIT: Burgerking hatte in Deutschland anscheinend echt keine Halloween-Aktion dieses Jahr. Weder in meiner Stammfiliale noch in den üblichen sozialen Medien was darüber zu lesen. Frechheit!

      Gruß aus Hamburg
      "Einen Veggie-Burger mit doppelt Bacon bitte..."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bramefield“ ()

      Burger King kegelt sich langsam etwas selbst raus wie ich finde, die Aktionen sind und werden ziemlich langweilig, das super Couponsystem wird Schritt für Schritt zurückgebaut und mit "Have it your way" kann man auch nicht mehr Punkten da die Konkurrenz nicht schläft (McDonald's mit dem Terminals, auch wenn etwas eingeschränkt teilweise und FiveGuys die, soweit ich das sehen kann, trotz der höheren Preise (aber dafür stimmen auch die Qualität und der Geschmack) das "your way" nochmal neu definiert haben und auch super angenommen werden)
      Burger King Deutschland muss sich warm anziehen, oder umstrukturieren. Aber durch meine Besuche in Canada weiß ich warum Burger King "die ewige Nummer Zwei" ist. Auch wenn dort drüben Wendy's und Co. auch das sagen haben, aber nicht so ein riesiges Marketing betreiben wie McD und BK.
      ich hatte bk mal auf fb wegen halloween angeschrieben...aber auf deren nichtssagende antwort nochmal zu antworten war mir dann auch zu blöd (sieh bildanhang)...

      und heute ist es soweit. alle jahre wieder beglücken uns zur weihnachtszeit die burger santa und claus, die mit edamer, maasdamer, rostzwiebeln und steakhouse sauce daher kommen. dazu wieder der bacon king. und camembert bites. ich find die burger ok, aber dass auch hier nix neues kommt ist weiterhin schade.

      in der king biox wurde die option chilicheeseburger durch den chickenburger ersetzt, und king des monats ist jetzt der chilicheese-crispy-chicken, was ich gut finde, auch wenn ich den normalen chicken ohnehin, wenn ich ihn hole, sowieso fast immer mit chilicheesesauce bestelle.
      Bilder
      • bk.jpg

        229,27 kB, 1.062×1.440, 11 mal angesehen
      Sie lesen mir ins Gesicht, Sie begehen eine Straftat.