Coca Cola vs. Pepsi Cola

      Ganz ehrlich, die Alternativen laufen denen langfristig den Rang ab denke ich. Nicht umsonst senkt jetzt auch Redbull immer wieder die Preise. Auch Cola bei Edeka, Aldi und Co immer wieder im Angebot.
      Ich bevorzuge tatsächlich mittlerweile weniger Süße variante wie Fritz oder Biozisch, Aquoamonaco etc.
      Pepsi hat irgendwann letztes Jahr heimlich, still und leise die Rezeptur geändert. Auch in der ganz normalen Cola ist jetzt Süßstoff drin. Bisher habe ich mir hin und wieder ganz gerne mal eine Pepsi geholt, aber damit ist jetzt Schluss. Zum Glück ist SchwipSchwap noch süßstofffrei, hoffentlich bleibt das auch so.
      Ansonsten bleibe ich bei Coke. Bei McD oder BK nehme ich sogar meist eine Zero, beim Burger runterspülen fällt mir der Unterschied nicht unangenehm auf.