Veganer Burger bei Mc Donald's

      Veganer Burger bei Mc Donald's

      Gibt es jetzt bundesweit:

      BIG VEGAN TS

      "Lust auf Vegan? Dann haben wir genau das Richtige:den neuen Big Vegan TS! Der saftige Bratling auf Basis von Soja- und Weizeneiweiß, getoppt mit würziger Senfsauce, Ketchup, knackigem Lollo Bionda Salat und fruchtigen Tomaten machen den Big Vegan TS zum vollen Verzehr-Genuss mit 0% Fleisch!"

      mcdonalds.de/de/produkte/produ…?productName=big_vegan_ts
      Hatte mir den Burger auch mal bestellt.

      1) Er ist nicht "big"
      2) Das Patty schmeckt einfach nach nichts, höchstens leicht salzig. Geschmack bringen eigentlich nur die Saucen und das Gemüse auf dem Burger. Hatte kurz den Eindruck, dass man mit nur Salat mit etwas Dressing zwischen die Brötchen gelegt hat. Wurde irgendwo mal erwähnt, aus was für einem Material das Patty besteht? Tofu? Quinoa (Gab doch mal nen Big Tasty mit Quinoa-Patty)?

      Werde ihn mir nich nochmal bestellen. Nicht weil es ein vegetarischer Burger ist, sondern weil er recht geschmackslos daherkommt.

      EDIT: Hat mal jemand am Bestellterminal nachgesehen, ob man sich den Burger auch mit Extra-Bacon bestellen kann? :D

      Gruß aus Hamburg
      "Einen Veggie-Burger mit doppelt Bacon bitte..."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bramefield“ ()

      Bramefield schrieb:


      2) Das Patty schmeckt einfach nach nichts, höchstens leicht salzig. Geschmack bringen eigentlich nur die Saucen und das Gemüse auf dem Burger. Hatte kurz den Eindruck, dass man mit nur Salat mit etwas Dressing zwischen die Brötchen gelegt hat. Wurde irgendwo mal erwähnt, aus was für einem Material das Patty besteht? Tofu? Quinoa (Gab doch mal nen Big Tasty mit Quinoa-Patty)?

      Werde ihn mir nich nochmal bestellen. Nicht weil es ein vegetarischer Burger ist, sondern weil er recht geschmackslos daherkommt.


      Hab ihn gestern auch getestet und sehe es ganz ähnlich. Geschmack ist finde ich schon da, aber eben einfach zu wenig davon. Da gibt es besser gewürzte Veggie/Vegan-Pattys. Laut Homepage basiert das Ding auf Soja- und Weizeneiweiß. Einigen YouTube-Kommentaren zufolge wird es von Nestlé hergestellt, was auch nicht gerade ein Pluspunkt ist...
      Der Burger als Ganzes ist okay, aber nichts was ich nochmal haben muss. In weiser Voraussicht hatte ich noch einen Royal Käse dazu bestellt, der hat das Menü dann gut abgerundet :)

      Bramefield schrieb:

      EDIT: Hat mal jemand am Bestellterminal nachgesehen, ob man sich den Burger auch mit Extra-Bacon bestellen kann? :D

      Klaus von "Klaus grillt" hat das mal ausprobiert:
      Und nein, man bekommt den Big Vegan TS nicht mit Bacon oder Käse, weil er dann nicht mehr vegan wäre und dann bräuchten die auch eine andere Verpackung, auf der er eben nicht als "vegan" ausgelobt wird.

      Ich fand den Burger etwas trocken, aber grundsätzlich nicht schlecht. Ich werde ihn aber nicht mehr kaufen, weil das Patty von einer Nestlé-Tochter (Garden Gourmet) kommt.